Home | Wir über uns | Gewerke | Baulink | Türliste | Download | Inserat | LV-Service | Preisliste | Linkpartner

Sie sind hier: Home : Gewerke : 34. Maler, Lackierer


Gewerke

 

Gewerke

34. Maler, Lackierer


34.10. TOP TEN


34.20. LACK-, FARBENINDUSTRIE

34.50. DIENSTLEISTUNGEN

34.21. - Fassadenfarben (42)

34.51. - Farben Fachhandel (202)

34.22. - Lacke, Lackfarben (72)

34.52. - Maler Fachbetriebe (247)

34.23. - Dispersionsfarben (39)

34.53. - Sachverständige (26)

34.24. - Naturfarben (11)

34.54. - Verbände (215)

34.25. - Pulverlacke (28)

34.55. - Innungen (25)

34.26. - Holzlacke (40)

34.56. - Behörden (14)

34.27. - Holzlasuren (12)

34.57. - Publikationen, Verlage (438)

34.28. - Holzschutzmittel (22)

34.58. - Institute, Forschung (44)

34.29. - Korrosionsschutz (18)

34.59. - Lehre, Universität (30)


34.30. - Strukturputze (25)

34.60. - Museen (5)

34.31. - DecoEffect Systeme (12)

34.61. - Messen, Veranstaltungen (334)

34.32. - Spezialfarben (71)

34.62. - Plattformen, Portale (46)

34.33. - Betoninstandsetzung (12)

34.34. - Bodenbeschichtungen (34)

34.35. - Fahrbahnmarkierung (8)

34.36. - Flammschutzmittel (9)

34.37. - Spachtelmassen (19)

34.38. - Hilfsmittel, Zubehör (116)

34.39. - Künstlerbedarf, Schulfarben (25)


34.40. MASCHINEN, TECHNIK

34.41. - Farbspritzgeräte, Airless (27)

34.42. - Strahlen, Strahltechnik (6)

34.43. - Hochdruckreiniger (3)

34.44. - Malerwerkzeuge (31)

34.45. - Messwerkzeuge (17)

34.46. - Prüfgeräte (16)

34.47. - Software (14)


Gewerkespezifische News

Dr. Manfred Wunsch feiert 65. Geburtstag

Der heutige Global Technology Transformation Director von PPG startete seine Karriere 1986 bei Akzo Nobel.


Intumeszierende Beschichtungen auf der Basis von alkali-aktivierten anorganischen Borsilikatpolymeren

In einem neuen Beitrag werden Ergebnisse hinsichtlich der Möglichkeit der Verwendung intumeszierender alkalisch-aktivierter anorganischer Borosilikatpolymere (AABSIP) als passiver Brandschutz für verschiedene Substrate vorgestellt.


Investition in Höhe von 55 Millionen EUR: Tesa baut neues Werk in Vietnam

Tesa hat die Entscheidung für den Neubau eines großen Werks in Vietnam gefällt. Produktionsstart ist im Jahr 2023.


Funktionalisierte Nanosilica als antimikrobielles Additiv für wasserbasierte Lacke

Eine neue Studie berichtet über die Verwendung von funktionalisiertem Nanosilica als nicht auslaugendes Biozid.


Safic-Alcan erweitert Vertriebsvereinbarung mit Tronox in Europa und der Türkei

Safic-Alcan hat den exklusiven Vertriebsvertrag mit Tronox für TiO2-Pigmente in den Benelux-Ländern und der Türkei mit Wirkung vom 1. April 2020 bzw. 1. Mai 2020 erweitert.


Optimierung von Dichtungssystemen an HV-Komponenten im Automobilbereich

Umweltpolitische Hintergründe fordern von der Automobilindustrie den verstärkten Einstieg in die Elektromobilität. Das stellt die Hersteller vor neue Herausforderungen – auch im Hochvolt-(HV-)Bereich.


"Die Vorteile der Verlagerung in Länder mit niedrigen Herstellkosten haben sich teilweise umgekehrt"

Die Corona-Pandemie hat Teile der Branche schwer getroffen. Nicht nur, weil der Absatz zurück ging, sondern auch weil Lieferketten nach Fern-Ost, unterbrochen wurden. Im Interview mit Hendrik Hustert von Orontec sprechen wir darüber, wie die Digitalisierung hier Abhilfe schaffen könnte.


Neue Fabrik stärkt Hempel-Präsenz in China

Der Beschichtungshersteller Hempel begann mit dem Bau einer neuen Fabrik im Yantai Chemical Industrial Park, China.


Dr. Tammo Boinowitz übernimmt Leitung von Altana-Geschäftsbereich Byk

Nachfolger von Dr. Christoph Schlünken hatte zuvor Führungspositionen bei Evonik inne.


Auswirkungen von Glaspulver mit niedrigem Schmelzpunkt auf die thermischen Stabilitäten von Al/Polysiloxan-Beschichtungen

In einer neuen Studie wurden Beschichtungen mit niedrigem Infrarot-Emissionsvermögen und guter thermischer Stabilität unter Verwendung von Silikonharz als Klebstoff, schuppenförmigem Aluminiumpulver als Pigment und niedrig schmelzendem Glaspulver als funktionellem Füllstoff hergestellt.


Bodo Möller Chemie geht Aerospace-Kooperation mit Henkel ein

Ab sofort ist die Bodo Möller Chemie Gruppe berechtigt, Henkels Luftfahrtprodukte zu vertreiben sowie professionelle Beratung anzubieten.


Interview: Ängste nehmen und über Titandioxid aufklären

Die Klassifikation von Titandioxid hat in der Lackbranche viele Fragen aufgeworfen. Die Verbände VdL und VdMI haben gemeinsam das Informationsportal "Forum Titandioxid" eingerichtet. Wir sprachen mit Alexander Schneider, Leitung der Kommunikation des VdL, über das Angebot.  


Sechsmonatige Studie zeigt keine Biofilmbildung auf zwitterionischen Polyurethanen

Forscher haben einen neuartigen Ansatz zur Verhinderung von Biofilmen vorgestellt. Das Material weist sowohl kritische Anti-Biofilm-Eigenschaften als auch anpassbare mechanische Eigenschaften auf.


BASF und DiDi unterzeichnen strategische Kooperationsvereinbarung

BASF und die Plattform für Fahrdienstleistungen DiDi haben eine strategische Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.


Tobias Becker wird neuer Marketingdirektor bei Meffert

Sein Vorgänger Guido Borowski geht nach 26 Jahren beim Bad Kreuznacher Farbenhersteller in den Ruhestand.


Herstellung von nicht fluorierten Anti-Schmutz-Oberflächen auf Wasserbasis

Ein neuartiges flüssigkeitsabweisendes Oberflächensystem wurde entwickelt, und das Benetzungsverhalten verschiedener Flüssigkeiten auf dieser Beschichtungsoberfläche untersucht.


Azelis gibt neue Vertriebsvereinbarung mit Perstorp bekannt

Mit sofortiger Wirkung wird Azelis Angebote aus dem Portfolio von Perstorp in Teilen Nordeuropas vertreiben.


Charakterisierung von Befeuchterflachmembranen für die PEM-Brennstoffzelle

In einer neuen Arbeit werden Untersuchungen von zwei Trägermaterialien für Befeuchtermembranen und daraus durch Beschichten mit Polyvinylalkohol hergestellten Befeuchtermembranen vorgestellt.


Venator und Grolman unterzeichnen exklusive Vertriebsvereinbarung für DACH und Osteuropa

Die Grolman Group hat mit Venator Colour Pigments eine exklusive Vertriebsvereinbarung für die DACH-Region und Osteuropa unterzeichnet.


Robuste eisabweisende Epoxidbeschichtung mit Maleinsäureanhydrid als Vernetzungsmittel

Robuste eisphobe Epoxidbeschichtungen wurden unter Verwendung von Maleinsäureanhydrid als Vernetzungsmittel hergestellt. Die Eigenschaften blieben nicht auf die Beschichtungsoberfläche beschränkt, sondern sind auch im Beschichtungsgrundkörper vorhanden.




Google


Home | Impressum | Sitemap | Kontakt | AGB | Favoriten erweitern bauliste.de zu Ihren Favoriten hinzufügen

Stand: 2006-02-22 | © by bauliste.de & Klinger webDESIGN